Terrassenhäuser Rebberg Laufen

Swisshome Real Estate AG Zürich - Bauherrschaft
Planung 2018-2019
Baueingabe Mai 2018

Das Grundstück in Laufen befindet sich am nördlichen Bauzonenrand an bester Lage von Laufen. Die Parzelle liegt in der zweiten Bautiefe am markanten Südhang und ist Teil einer für das Ortsbild prägnanten und hochwertigen Landschaft mit einer baulich anspruchsvollen Topographie. Von der Hauptstrasse im "Städtli" ist der obere Bereich der Parzelle sichtbar. Das geplante Bauprojekt mit 2 Terrassenhäusern mit insgesamt 10 Wohnungen entsteht auf der letzten grösseren Bauparzelle.
Der markante untere Sockelbereich wird neu interpretiert. Im untersten Geschoss entsteht ein für die Bebauung adäquater Hauptzugang, welcher zum zentral liegenden, unterirdischen Schräglift führt. Im oberen Bereich des bestehenden Sockels entsteht eine Wohneinheit, welche primär über ein vorgelagertes Atrium belichtet wird.

Das neue Bebauungskonzept im oberen Bereich zeichnet sich durch zwei differenzierte, terrassierte Baukörper aus, wobei das östliche Gebäude ein Geschoss mehr besitzt. Die einzelnen Geschosse werden entsprechend der bestehenden Topographie flach in den Hang gebaut. Neu werden die Wohneinheiten nur noch durch eine zwischen den Gebäuden liegende und begrünte Aussenanlage erschlossen. Durch die gespiegelte Grundrisspositionierung resultiert eine Steigerung der Privatsphäre der einzelnen Wohnungen und gleichzeitig wird eine klare Zuordnung der Aussenflächen und ein jeweiliger Übergang zur bestehenden Umgebung im Osten und Westen erreicht.